Fassenacht

2004 ließ ich mich erstmals als Zollbeamter auf die Bühne von „Hessen lacht…“ zerren. Damals wurde noch in Steinau an der Straße aufgezeichnet. Ein Jahr später folgte das Rotkäppchen und 2006 zur Fußball WM betrat erstmals der Eintracht-Fan den Sendesaal des Hessischen Rundfunks. Mittlerweile gibt es mehrere Figuren mit denen ich in der Fassenacht auftrete. Johann Wolfgang Goethe, der Struwwelpeter, Eintracht-Fan, Sepp Blatter und seit 2016 auch erstmals in Mainz bei den Bohnebeitel als Gustav, das 7. Mainzelmännchen.

Sepp Blatter (2016):

 

Gustav, das 7. Mainzelmännchen (2016):

 

Johann Wolfgang Goethe (2015):

Am Goethe arbeiten ganz viele Leute vom Hessischen Rundfunk. Kostüm, Maske, Bühnenbildner, Kamera, Ton, Regisseur, Redakteur, Aufnahmeleitung – und ausnahmslos alle machen da einen ziemlich guten Job. Dankeschön dafür!

Struwwelpeter (2013):

Auch am Struwwelpeter arbeiten wieder viele Leute mit um dieses Bild zu schaffen.

Eintracht-Fan (2015):

 

Eintracht-Fan (2011):